Samstag, 28. Februar 2015

Tag 4....
















... ja, heute ist schon Tag 4 unseres Blogger - Projektes "Jetzt bloggts bunt"
Neben der gegenseitigen Vostellungsrunde in Form eines Interviews, aller teilnehmenden Bloggerinnen haben wir auch noch einen "kleinen" gemeinsamen "Nähauftrag".
Jede der 14 Bloggerinnen näht etwas mit den gleichen Vorgaben- und da jeder von uns unterschiedliche Dinge näht und auch unterschiedliche Vorlieben hat - wird es ein sehr buntes Ergebnis sein- bunt an Individualität und bunt an Ideenreichtum.

Die Vorgabe lautete nach der Auslosung, dass jede Teilnehmerin einen:

- Gebrauchsgegenstand
- zwischen 30 & 60 cm groß
- in der Farbe blau oder rot
nähen soll.

Mir fiel auch sofort etwas ein, dass auch bereits auf meiner inneren To-do- Liste stand. Lasst euch überraschen, es ist etwas, dass hier auf meinem Blog noch gar nicht vertreten war- aber immer mal wieder gerne von mir genäht wurde!
Gegen Ende des Projektes werdet ihr auch die Ergebnisse der anderen Bloggerinnen sehen- und wahrscheinlich wird keines dem anderen gleichen.

Freitag, 27. Februar 2015

Die Stelzenhülle ist da ;)

Ich war wieder bei einem Probenähen dabei, dieses Mal für "Fadenkäfer".
Die Leggins Stelzenhülle wurde nun auch für die großen Größen erweitert, so, dass nun die Mamas was davon haben!
Schwierig finde ich persönlich die Stoffauswahl, jetzt für die Jahreszeit mag ich es noch nicht so ganz peppig und schrill, daher gefiel mir sogleich grau als Farbe ganz gut.
Für den Sommer kann ich mir die Leggins auch durchaus in knalligen Farben vorstellen- es war auch bestimmt nicht die Letzte!!!
Zu einem Kleid oder Longshirt in Unifarbe getragen finde ich es am Schönsten.
Das ebook von Fadenkäfer könnt ihr ab heute HIER bekommen. Und HIER das Kombi- ebook.

Wer meine Häkeltasche vom Foto gerne noch mal in groß sehen möchte, der findet sie HIER in meinem Blog.

Und bei unserem Blogger- Projekt ist heute Fred Fadenfroh im Interview mit fräulein.fein, sie zeigt auch ganz tolle Fotos von ihren genähten werken, also HIER entlang!!


Und nun geht es mit dem neuen Schnitt ab zu OutNow!

Dienstag, 24. Februar 2015

Gewinnspiel!!!


Ich durfte zum ersten Mal Probehäkeln und jetzt darf ich ein ebook von der lieben Sibylle von wattundschön verlosen. Für nähere Infos bitte zu meiner FACEBOOK- Seite! Ich freue mich über eine rege Teilnahme!!
Wer keinen Facebook- Account hat darf auch gerne hier unter dem Post kommentieren und mit ein bisschen Glück gewinnen ;)
Mich interessiert nur, wie euer Schlüsselkörbchen bei euch zum Einsatz kommt und schon seit ihr im Lostopf!!
Viel Glück euch allen!

Wer mag kann auch schon mal HIER bei unserem Blogger- Projekt "Jetzt bloggts bunt" vorbei schauen, dort macht Evelyn heute den Start.

...und jetzt ab zu OUTnow!

Mittwoch, 18. Februar 2015

Die Stelzenhülle von Fadenkäfer

Eines meiner momentanen Probenäh- Projekte nähert sich dem Ende zu und da möchte ich euch mal mit einem kleinen "Happen" bei Laune halten ;)
Wer noch nicht mit dem Nähen angefangen ist, aber es schon immer mal ausprobieren wollte- dieses kommende ebook ist absolut Anfängertauglich. Mehr wird- wie immer- nicht verraten und ihr erfahrt hier bald mehr.



Montag, 16. Februar 2015

Jetzt bloggt es bald...

.... und zwar bunt!!

Gemeinsam mit 13 anderen, jungen Bloggern starte ich hier demnächst ein Projekt bei dem ihr die Arbeiten und Seiten der anderen -auch noch nicht so bekannten- Blogger kennen lernen könnt.
Damit ihr schon mal vorab stöbern könnt, wer alles bei dem Projekt dabei ist, könnt ihr euch hier schon mal zu den anderen Blogs durchklicken!


Freitag, 13. Februar 2015

Eine Geburtstags- Mary für unsere "Große"

Jetzt ist unsere Kleine ganz groß und als Geburtstags- Outfit habe ich ihr eine Mary von Schnittgeflüster aus einem Stoff vom Stoffonkel genäht.
Der Schnitt- sowie der Stoff- sind beide ein Traum.
Sie sieht wie eine kleine Ballerina mit dem kurzen Tellerrock aus.



























Und zu einem Rock sieht das Oberteil richtig schick aus!
Vorne habe ich noch eine Häkelblüte appliziert, genau wie diese HIER und mit einem Knopf versehen.

Donnerstag, 5. Februar 2015

My Mary!

Tadaaa.... hier ist sie, meine Mary.
Ich schulde euch ja noch eine Aufnahme der ganzen Mary von Schnittgeflüster.
Die Stoffe sind beide von Stoff und Stil. Eigentlich war der untere ( ein Jersey in Jeans - Optik) ja für eine Hose gedacht... und auch gar nicht für mich ;) aber er passte so gut zu dem oberen Stoff und jetzt ist er meins!
Und heute schaffe ich es dann auch mal wieder zu RUMS!

Dienstag, 3. Februar 2015

Gehäkelte Handyhülle

Es geschehen doch noch Wunder, 
ja, für viele ist eine schnelle Internetverbindung ganz "normal" aber nicht für uns, im Bezirk wo DSL schon ein Fremdwort ist. Aber nun haben wir eine richtig schnelle Alternative gefunden und die musste ich doch mal eben ausprobieren indem ich hier Fotos hochgeladen habe ;) 
So macht das bloggen ja richtig Spaß!!
Also habt ihr heute Glück und ich zeige euch mal meine gehäkelte Handyhülle. 
Da ich kleine Häkelprojekte immer noch am schönsten finde, war dies genau das richtige Projekt für mich. Gehäkelt habe ich in Reihen. 
Zuerst eine Luftmaschenkette häkeln, die so lang ist, dass sie sich gerade berührt, wenn man sie um das Handy legt und stramm zieht. 
Nicht zu locker, da das Handy sonst aus der Hülle herausrutscht.

Ab ca. der 4. Reihe feste Maschen habe ich zwei Reihen mit einem andersfarbigen Garn gehäkelt, diese Farben finden sich später auch in der gehäkelten Blüte wieder. Den Abschluss habe ich mit zwei Reihen creme- weiß gehäkelt.


Hier findet ihr übrigens die Anleitung zur gehäkelten Blume. Diese wird nachher nur noch mit einigen Stichen festgenäht, die Seiten mit festen Maschen geschlossen, Fäden vernähen und fertig!


Und schon ist die Handyhülle einsatzbereit! 
Viel Spaß beim Häkeln, wünscht euch Elke!
Und wer lieber näht, HIER und HIER gibt es noch Inspirationen für genähte Handyhüllen!!
Nun mache ich mal beim Creadienstag mit!!